dsc_0282-min.jpg

Wer wir sind

Exklusive blicke Hinter die Kulissen. 

 

Hier erfährst du alles über uns, was dich schon immer interessiert hat.

Wer steckt hinter der Günztal Alpakas? Wofür stehen wir als Familie und als Unternehmen?

Außerdem beantworten wir dir alle Fragen zu unseren Alpakas - warum zählt ihre Wolle zu den besten der Welt und warum werden sie so häufig in der tiergestützten Therapie eingesetzt? 

 

Und natürlich stellen wir dir auch die Stars persönlich vor - hier kannst du dich schon mal über die Alpakas informieren, bevor du sie bei unseren exklusiven Erlebnissen persönlich kennenlernst.

Wer wir sind. 

WIR SIND EINE FAMILIE AUS DEM ALLGÄU UND HABEN UNS IN ALPAKAS VERLIEBT. 

Nicht nur weil sie so süß sind, sondern auch, weil man aus ihrer unglaublich weichen Wolle so viel machen kann: Angefangen von Strickwolle über Decken bis hin zu einzigartigen Mützen.

Seit über 12 Jahren ist unsere stetig wachsende Alpakaherde nun schon ein Teil unseres Lebens - und wir genießen jede einzelne Sekunde davon. 

Süßes Alpaka auf einem Bauernhof im Allgäu
Zwei süße Baby Alpakas auf einer Weide im Allgäu

Warum Alpakas?

Weil sie einzigartige Tiere sind.

Wer ihnen einmal in die Augen gesehen hat, kommt schwer von ihnen los.

Alpakas sind unglaublich ruhige Tiere. Sie brauchen nicht viel um glücklich zu sein - und holen dabei auch uns Menschen auf den Boden zurück. Verbringe einen Nachmittag mit den Tieren und du wirst die Welt danach aus einer ganz anderen Perspektive sehen. 

 

Auch ihr Fließ ist etwas einzigartiges. Im Vergleich zur Schafwolle ist sie nicht nur feiner und weicher sondern ist durch ihren niedrigen Fettgehalt auch für Allergiker geeignet.

Wofür stehen wir?

Für Tierwohl und Naturschutz. Für Nachhaltigen Konsum und die Erhaltung der schönen dinge im leben.

Für die besondere Art das leben zu genießen. 

Sowohl als Familie als auch als Unternehmen legen wir auf das Wohl unserer Tiere und den Schutz der Natur - die wir nutzen um die Tiere zu ernähren - höchsten Wert. 

Wir sind bei jedem einzelnen Schritt in der Produktion mittendrin: Ob bei der Pflege unserer Alpakas, der Schur, dem Stricken oder dem Versand. 


Viele der Schätze in unserem Online-Shop, wie etwa die Betten, die handgestrickten Mützen und die naturbelassene Strickwolle stellen wir selbst her bzw. lassen sie regional verarbeiten. Bei diesen Stücken kommt auch die Wolle von unseren kuschelweichen Allgäuer Alpakas.

Gerade für maschinengestrickte Alpakaprodukte findet sich jedoch aktuell noch keine Möglichkeit, diese in Deutschland oder Europa in vernünftiger Qualität herzustellen. Wir kooperieren hier mit einem schweizerisch-peruanischen Familienbetrieb, der für eine faire und nachhaltige Herstellung seiner Produkte steht.


Dadurch können wir euch Produkte von höchster Qualität liefern, an denen ihr auch nach Jahren noch genauso viel Freude haben werdet wie am ersten Tag. 

Blumen auf einer Weide für Alpakas im Allgäu
 

Unsere heimlichen Stars 

kate

Kate ist immer cool drauf: Die Einzelgängerin steht jeder neuen Situation souverän gegenüber.

ROSIE

Die charakterstarke Rosie ist stets aufmerksam und neugierig was um sie herum so passiert. Manchmal kann sie es allerdings nicht lassen etwas anzugeben

Benito

Benito ist ganz schön zutraulich und manchmal sogar etwas anhänglich. Er ist definitiv der soziale unter unseren Jungs.

DIanne

Dianne ist ganz schön stattlich, aber davon muss man sich nicht beeindrucken lassen: Sie bleibt meistens für sich und ist sehr ruhig.

 

Häufig gestellte Fragen

Woher kommen Alpakas?

Alpakas kommen ursprünglich aus den Anden und leben dort auf 2000 bis 4000 m Höhe. Durch die dort herrschenden widrigen Lebensbedingungen kommen Alpakas sowohl mit großer Hitze als auch mit Minusgraden klar. 

Baby Alpaka kuschelt mit seiner Mutter

Was macht sie so besonders?

Alpakas sind ausgesprochen ruhige, sehr neugierige und intelligente Tiere mit einem stark ausgeprägten Sozialverhalten. Die Verständigung innerhalb der Herde erfolgt durch Gesten, Körperhaltung und akustisch durch ein angenehmes "Summen".

Warum ist Alpakawolle so außergewöhnlich?

Thermoregulationsverhalten

Alpakas kommen ursprünglich aus den Anden und leben dort auf 2000 bis 4000 m Höhe. Sie haben sich hervorragend an die dortigen wiedrigen Bedingungen angepasst: große Hitze zur Mittagszeit, Minusgrade in der Nacht und spärliche Vegetation. 

Extreme Feinheit

Günztal-Alpakas züchtet mit peruanischen und australischen Spitzentieren, die selbst im Erwachsenenalter noch Wolle tragen, die die Feinheit von Babywolle besitzt.

Nach der Schur im Frühjahr wird die Faser von jedem Tier durch ein unabhängig zertifiziertes Labor in Australien getestet. Die Reinigung erfolgt selbstverständlich auch in schonender Handarbeit.

Auch für Allergiker geeignet

Die Alpakafaser ist frei von Lanolin (Wollfett) und kommt bereits von Natur aus in mehr als 16 Farbtönen vor. Dank dieser Eigenschaften sind Produkte aus Alpakawolle sehr gut für Allergiker geeignet.

Braunes Alpaka mit kuschelig weichem Vlies
Alpaka Vlies kurz nach der Schur

Na, neugierig geworden? 

Entdecke unsere kuschelweichen Produkte und spannenden Erlebnisse! In unserem Shop findest du alles was dein Herz begehrt - von schicken Accessoires bis hin zu unseren beliebten Alpakabettdecken.